Zahnmedizinische Sammlung

Die umfangreiche Sammlung des Zentrums für Zahn-, Mund und Kieferheilkunde (ZZMK) ist im Erdgeschoss des Klinikgebäudes untergebracht. Sie erhielt im Rahmen des dreijährigen Kooperationsprojekts „Dental|Things“ der Klinik und des MUT eine komplette Umgestaltung und Neuausrichtung. Gezeigt werden Objekte aus allen Fachrichtungen der Zahnmedizin, sowie aus Forschung, Lehre und Alltag.  Die Zeitspanne reicht vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Eine aufwendige Inszenierung, ein breites Digitalangebot und eine Publikation zur Sammlung runden den Gesamtumfang ab. Sowohl für Laien als Experten gibt es zahllose Einblicke, Highlights und Überraschungen zu entdecken. 

Zur Sammlung im E-Museum

Höhepunkte der Sammlung

Heilige Apollonia mit ihrem Attribut der Zange, Schutzpatronin der Zahnmediziner, Gips, frühes 20. Jh.
Obturator-Prothese mit Gaumen zum Defektverschluss (aus Kautschuk)
Pelikan (Zahnbrecher) zur Zahnextraktion, mit Drehknopf, Frühe Neuzeit

Museum besuchen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 8 bis 17 Uhr

Führungen

Nach Vereinbarung, aktuell nur in Kleingruppen.

Kontakt

Dr. Andreas Prutscher ZA
Tel: 07071-2983461
E-Mail senden

oder

Sekretariat MUT
Tel: 07071 29 76437
E-Mail senden

Eintritt

Frei

Adresse

Zahnmedizinische Sammlung | Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Osianderstraße 2–8
72076 Tübingen