EX MACHINA. Leonardo da Vincis Maschinen zwischen Wissenschaft und Kunst | 10084

Seidl, Ernst, Dürr, Frank und La Corte, Michael (Hg.), Tübingen 2019, 400 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen, Katalog zur Ausstellung „EX MACHINA. Leonardo da Vincis Maschinen zwischen Wissenschaft und Kunst"; ISBN 978-3-9819182-7-4

Die 500. Wiederkehr von Leonardo da Vincis Tod am 2. Mai 1519 nahm das Museum der Universität Tübingen MUT zum Anlass seines Jahresthemas 2019. Im Zentrum stand eine umfangreiche Ausstellung mit rund 50 Nachbauten von Leonardos Maschinenentwürfen. Wie kaum ein anderer verband der Renaissance-Mensch in den Konzeptskizzen und Studienzeichnungen den zeitgenössischen Wissenskosmos – bestehend aus Kunst, Wissenschaft und Technik –, wie er sich auch in den universellen Sammlungen der 1477 gegründeten Universität Tübingen spiegelt.
Die hier vorliegende Publikation mit Beiträgen renommierter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Künstler fundiert diese Ausstellung und baut gleichzeitig die Brücke in die Gegenwart. Mehr als ein Dutzend Beiträge öffnen einen breiten thematischen Horizont aus zum Teil neuen, subjektiven und entlegenen Perspektiven. Darüber hinaus publiziert der Katalog die Maschinenmodelle sowie Leonardos zeichnerische Vorlagen.

Verlagsort Tübingen