Berufung in MWFK-Sachverständigenausschuss

Berufung von Prof. Dr. Ernst Seidl in MWFK-Sachverständigenausschuss Bereich „Kulturgutschutz“

Mit Beginn des Jahres 2017 wurde der Direktor des MUT, Prof. Dr. Ernst Seidl, von der Staatssekretärin Petra Olschowski aus dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, Stuttgart, in den Sachverständigenausschuss Bereich Kulturgutschutz berufen. Die Berufung erfolgte gemäß § 14 Absatz 2 des Kulturgutschutzgesetzes.

Medien
Abbildung: Prof. Dr. Ernst Seidl © Museum der Universität Tübingen/Valentin Marquardt
Prof. Dr. Ernst Seidl
Weitere Informationen
Datum: 11.01.2017