MUT 3D-Museum live (Festival für digitale Bildung, Heidelberg)

„Bildung ist Zukunft und Zukunft ist digital“ – unter diesem Motto findet am 4.7.18 das „Festival für digitale Bildung“ der Landesregierung Baden-Württemberg mit Vorträgen, Ministergesprächen, Workshops und Mitmachaktionen in Heidelberg statt. Als innovatives Best-Practice-Beispiel sind wir vor Ort und stellen das „3D-Museum“ als digitalen Lernort vor. Über 30 Modelle der Sammlungen des Museums der Universität Tübingen MUT lassen sich dank des Tübinger eScience-Centers per Virtual-Reality-Brille entdecken, erleben und erforschen. Das „3D-Museum“ und die virtuelle Gedankenbaustelle „Schlosshofüberdachung“ bieten einen immersiven Zugang zu unzugänglichen Objekten und einem fiktiven Schloss Hohentübingen, die maßstabsgerecht und fotorealistisch zu bestaunen sind.

Hier geht es zum 3D-Museum.

www.festival-digitale-bildung.de

Medien
Weitere Informationen
Datum: 07.06.2018