Einladung zur Ausstellungseröffnung „Ex Machina - Leonardo da Vincis Maschinen zwischen Wissenschaft und Kunst“

Zur 500. Wiederkehr des Todestages von Leonardo da Vinci am 2. Mai zeigt das MUT auf Schloss Hohentübingen eine überraschend inszenierte Ausstellung zu seinen Maschinenentwürfen - die einzige größere Präsentation in Deutschland anlässlich dieses Jahrestages.

Wir würden uns freuen, Sie zur Ausstellungseröffnung um 19 Uhr begrüßen zu dürfen.

Eröffnung der Jahresausstellung

Ex Machina - Leonardo da Vincis Maschinen zwischen Wissenschaft und Kunst

Donnerstag, 2. Mai 2019, 19 Uhr
Schlosskirche, Schloss Höhentübingen

Programm

Begrüßung:
Professorin Dr. Karin Amos
Prorektorin der Universität Tübingen

Grußwort:
Dott. Massimo Darchini
Italienischer Generalkonsul in Stuttgart

Einführung:
Professor Dr. Ernst Seidl
Direktor des Museums der Universität Tübingen

Abendvortrag:
„Von Angesicht zu Angesicht. Ist Leonardos Salvator Mundi ein religiöses Bild?“
Professor Dr. Frank Zöllner, Leipzig

Im Anschluss finden Führungen durch die Jahresausstellung sowie ein Umtrunk mit Musik im Rittersaal des Museums „Alte Kulturen “ statt.

Laufzeit der Ausstellung
3. Mai bis 1. Dezember 2019

Informationen
07071-29-77384
www.unimuseum.de

Medien
Weitere Informationen
Veranstaltung:

Events Ankündigung

Beginn: 02.05.2019 19:00