Rulaman, der Steinzeitheld

Kosten 3 Euro + Eintritt, Anmeldung nicht erforderlich

"Rulaman" ist ein 1878 erschienener Jugendroman des deutschen Naturforschers und Schriftstellers David Friedrich Weinland. Der Roman befasst sich mit einem sogenannte "Clash of Cultures" in teils erklärenden Abschnitten und teils auch erzählend: die Steinzeitmenschen der Schwäbischen Alb treffen auf die einwandernden Kelten zur beginnenden Bronzezeit.
Die Örtlichkeiten des Romans, die Tulkahöhle/Schillerhöhle, Staff/Steffesloch und die Hukah-Höhle/Falkensrteinerhöhle sind bis heute in der Nähe von Burg Hohenwittlingen zu finden und bilden den Mittelpunkt einer spannenden Reise in die Ur- und Frühgeschichte.

 

 

Medien
Weitere Informationen
Veranstaltung:

Museum Alte Kulturen Themenvortrag

Ort: Museum Alte Kulturen
Veranstalter: Dr. Ulrike Fritz
Beginn: 25.03.2018 11:00
Ende: 25.03.2018 12:00